Melden Sie sich nicht an, "wenn"

 einer der folgenden Punkte für Sie zutrifft!!!!


--wenn Sie nur mal schnell ein Problem lösen möchten

--wenn Sie weiterhin mit Leckerli, Kommandos, Druck, Strafe, Hierarchie, Handzeichen, Spielzeug und Hilfsmittel arbeiten wollen

--wenn Sie weiterhin in einer anderen Hundeschule arbeiten möchten

--wenn Sie nicht bereit sind an sich zu arbeiten, sondern nur den Hund verändern wollen

--wenn Sie nur mal wissen möchten wie wir arbeiten

--wenn Sie nicht bereit sind etwas völlig anderes zu lernen, als das was alle anderen machen

--wenn Sie nicht auf Augenhöhe sein wollen mit ihrem Hund

--wenn Sie nicht mit dem Hund zusammen Leine laufen wollen

--wenn Sie nicht Leine laufen lernen möchten

--wenn Sie möchten, dass "wir" Ihren Hund erziehen und nicht Sie selber

--wenn Sie lieber nichts machen möchten mit ihrem Hund

--wenn Sie Hundetrainer/in sind ohne das wir es wissen


das bedeutet nicht, das Sie dem Hund kein Leckerli mehr geben können, oder nicht mehr mit ihm spielen dürfen, aber Sie machen das nur noch ohne Gegenerwartung.

Warum keine andere Hundeschule? Weil sich das nicht gegenseitig verträgt, es sind vollkommen verschiedene Systeme. 

Kommen Sie auch nicht zu uns, wenn Ihnen jemand von uns vorgeschwärmt hat, Sie aber die obengenannten Punkte nicht erfüllen möchten.

Wir helfen jedem Hundehalter und Hund sehr gerne, ein spezielles Team zu werden, aber Sie müssen sich darauf einlassen können.